Fahrpläne &
Tickets
Ruhiges Idyll

Tagesausflug mit MS „Adler Rüm Hart“

Auf zur Hallig Langeneß

  • Abfahrt 12:00 Uhr | Adler Rüm Hart
  • Aufenthalt: ca. 2-3 Stunden (tideabhängig)
  • Rückkehr auf Föhr ca. 17:15 Uhr

TERMINE 2021:

  • April: Mi. 07.04. | Do. 08.04. | Fr. 23.04. | Sa. 24.04.
  • Mai: Fr. 07.05. | Sa. 22.05. | So. 23.05.
  • Juni: Sa. 05.06. | So. 06.06. | Di. 22.06. 
  • Juli: Di. 06.07. | Di. 20.07. | Mi. 21.07. | 
  • August: Mi. 04.08. | Fr. 20.08. | 
  • September: Fr. 03.09. | Sa. 04.09. | Fr. 17.09. | Sa. 18.09. 
  • Oktober: Sa. 02.10. | So. 03.10. | Sa. 6.10. | So. 17.10. 

In der diesjährigen Saison können Sie sich einmal mehr in die Halligwelt entführen lassen: Langeneß wartet schon auf Sie. Bei einem entspannenden Tagesausflug können Sie sich die frische Meeresluft um die Nase streifen lassen und die naturnahe Umgebung genießen. Lan­ge­neß ist mit sei­nen 18 War­ften die größ­te nord­frie­si­sche Hal­lig. Tideabhängig bringt Sie der Katamaran Adler Rüm Hart von Föhr nach Hallig Langeness. Hier haben Sie zwischen 2-3 Stunden Aufenthalt (je nach Hochwasser).

Anlegerinfo: Am Fähranleger 1 (Anlegestelle 4), 25938 Wyk

TIPP: KINDER FAHREN FREI!

Auf unseren Fahrten nach Langeneß fahren Kinder im günstigen Familienticket kostenfrei (in Begleitung von zwei Erwachsenen & max. drei Kinder).

 

Tickets bequem online buchen:

Wissenswertes über die Hallig Langeneß

Über die Hallig

Über die Hallig

Ehemals bestand Langeneß aus drei Halligen: Langeneß, Butwehl und Nordmarsch. Als diese durch Küstenbaumaßnahmen zusammenwuchsen, bildete Langeneß mit 10 Kilometern in der Länge die größte Hallig. Ganze 134 Einwohner haben die Hallig zu ihrem Zuhause gemacht und leben dort auf 18 Warften.

Lorendamm

Lorendamm

Die Hallig ist überwiegend mit dem Schiff zu erreichen – zumindest für die Gäste. Die Halligbewohner haben ebenfalls die Möglichkeit mit ihren privaten Loren über den Damm, via Hallig Oland, aufs Festland zu gelangen.

Museen

Museen

Auf der Hallig erwarten Sie zwei Museen, in welchen Sie einiges über die Geschichte der Region erfahren können. Das Kapitän Tadsen Museum öffnet von Ostern bis Oktober, die Friesenstube – ein kleines Privatmuseum – bietet ganzjährig Di. & Do. Führungen an.

mehr Infos