Fahrpläne &
Tickets
Auf hoher See

Tagesausflug nach Helgoland

Deutschlands einzige Hochseeinsel

Unser Katamaran nimmt Sie ab dem 22. April 2019 wieder mit zur schönen Hochseeinsel Helgoland! Tickets sind in Kürze buchbar.

In der Saison 2019 geht es immer montags bis donnerstags nach Helgoland! Ab dem Starthafen Wyk geht es mit dem neuen Katamaran MS „Adler Rüm Hart“ nach Amrumund von dort aus mit der schnellen MS „Adler Cat“ zu Deutschlands einziger Hochseeinsel gebracht.

Anleger


Printfahrplan (PDF-Download)

Bequem Online-Tickets hier buchen!

Buchungsmöglichkeit in Kürze verfügbar!

Bei fast 4 Stunden Aufenthalt kann die Erkundungstour starten – ob Sie sich für die Landschaft, die kulinarische Seite der Insel oder den zollfreien Einkauf interessieren. Wer sicher gehen möchte, dass er nichts verpasst, kann direkt eine Inselführung mitbuchen.

Fahrzeiten & Preise

22.04. - 24.10.2019

  • Montag - Donnerstag um 10:15 Uhr
  • Aufenthalt ca. 12:30 - 16:15 Uhr
  • Rückkehr 18: 30 Uhr

  • Erw. ab 64,50 € | Ki. 36,50 € | Fam. 178,00 €*
    *Ki. 4 - 14 J. / Fam.: 2 Erw. & max. 3 Ki.

 

Zubuchbare Leistungen

Inselführung: Erw. 6 € / Ki. 3,50 €

 

Wichtige Hinweise zur Fahrt mit MS „adler cat“:

  • Auf dem Fahrtabschnitt von Amrum nach Helgoland gibt es eine freie Sitzplatzbuchung: der frühe Vogel fängt den Wurm! Damit Sie auch den perfekten Platz nach Ihren Vorstellungen ergattern, sollten Sie Ihre Tickets rechtzeitig buchen. Hierbei können Sie zwischen den Sitzen auf Haupt- und Oberdeck entscheiden – auf dem oberen Deck gibt es eine tolle Sicht, jedoch kosten die Tickets ein wenig mehr. Sitzplan als PDF-Download
  • Aufgrund der Anzahl der zurückgelegten Seemeilen muss bei dieser Fahrt von jedem Fahrgast ein Registrierungsformular ausgefüllt werden.
  • Wenn Sie einen Aufenthalt mit Übernachtung auf Helgoland planen, empfehlen wir den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung. Wenn eine Fahrt von uns abgesagt wird, erstatten wir den Fahrpreis.
  • Hunde – außer solche, die während der Fahrt in einer Tasche transportiert werden können – können auf der MS Adler Cat leider nicht befördert werden. Aufgrund des fehlenden Auslaufs empfehlen wir jedoch zum Wohl des Tieres keine Hunde mit an Bord zu führen. 
  • Rollstühle (ausgenommen Elektro-Rollstühle) können unter gewissen Voraussetzungen transportiert werden: Die Person aus dem Rollstuhl muss aufstehen können und während der Fahrt auf einem fest installierten Sitz an Bord Platz nehmen können. Zudem muss der Gast in der Lage sein, ggf. 13 Treppenstufen zu überwinden. Je nach Tidestand und Höhe der Kaikante der Häfen boarden wir über das Hauptdeck oder das Oberdeck. Gäste können demnach über das Hauptdeck an Bord kommen und müssen das Schiff über das Oberdeck wieder verlassen und dafür 13 Treppenstufen in Kauf nehmen. Unsere umsichtige Crew ist in einem gewissen Rahmen natürlich gerne behilflich.
  • Für die Fahrten der MS „Adler Cat“ ist eine Mindestteilnehmerzahl von 30 Leuten vorgesehen – sollte diese unterschritten werden, kann es zu Fahrtausfällen kommen.