Fahrpläne &
Tickets
Inselträume

Tagesausflug zur Insel Amrum

(Kurz-)Urlaub mit viel Flair

TÄGLICH // 08.04. - 04.11.2022

  • Abfahrt 9:15 oder 14:35 Uhr | MS „Adler-Express“
  • Aufenthalt:
    10:55 - 12:50 oder 18:05 Uhr
    16:10 - 18:05 Uhr  

  • Rückkehr 14:30 oder 19:40 Uhr

Ungetrübte Badefreuden bietet die 12 Kilometer lange Brandungszone am Kniepsand der Insel Amrum - übrigens der breiteste zusammenhängende Sandstrand Europas! In Wittdün legt die MS „Adler-Express“ an: Hier erwartet Sie ein modernes Seebad mit einer kilometerlangen Promenade sowie dem 63 Meter hohen Amrum Leuchtturm. Nebel ist ein malerisches Friesendorf mit reetgedeckten Häusern, einer Kirche aus dem 13. Jahrhundert. Bekannt ist der Friedhof mit den "sprechenden Grabsteinen", die die Lebensgeschichte der Walfänger erzählen.

Mit den Kombitickets Amrum Mobil 1 & 2 erkunden Sie die Insel ganz flexibel und individuell auf eigene Faust mit Bus oder Mietfahrrad.

Und bei unserer Kombifahrt Amrum-Hooge entdecken Sie zwei Destinationen an einem Tag!

Anlegerinfo: Hörnstr. 4, 25845 Nordstrand

 

Bequem Online-Tickets hier buchen:

Corona-Maßnahmen

Alle aktuell geltenden Corona-Maßnahmen für unsere Schiffstouren finden Sie unter www.adler-schiffe.de/corona.

In diesem Zeitraum konnten leider keine Fahrten gefunden werden.
Weitere Fahrten im Fahrplan finden

Online-Sparpreis

Online-Sparpreis

22,50 € für Tagesausflüge mit MS Adler-Express • nur online buchbar • begrenztes Kontingent • gültig montags bis sonntags 28.03.-31.10.2021 • nur für Tagestickets (keine Kombitickets, Kombi- oder Sonderfahrten) •  keine weiteren Rabatte • fahrtaggebunden (keine Umbuchung möglich)

Urlaubsanreise

Urlaubsanreise

Sie planen einen Urlaub auf Amrum? Mit der MS „Adler-Express“ kommen Sie schnell und günstig auf die Insel! Parkplätze am Hafen Nordstrand sind ausreichend vorhanden.

Inselführung

Inselführung

Unser Tipp: Buchen Sie auf Amrum eine Inselführung zu!

Der gebürtige Amrumer  Chris Johannsen zeigt Ihnen „seine“ Insel, ganz persönlich und mit echtem friesischen Einschlag!