Fahrpläne &
Tickets
Im Eindruck der Hanse

Schifffahrten nach Wismar ab Poel

Erkunden Sie die Hansestadt Wismar

 30.3. - 3.11.2019 | Täglich

  • 9:30 Uhr²
  • 12:30 Uhr
  • 15:30 Uhr
  • 17:30 Uhr¹

1 = nur samstags 22.6. - 31.8., zusätzl. Sa. 30.5. & Sa. 15.6.
2 = am Sa. 7.9., Sa. 14.9., Sa. 21.9. & Sa. 28.9. Abfahrt bereits um 09:00 Uhr

Printfahrplan (PDF-Download)

Bequem Online-Tickets hier buchen!

Ausflugsverkehr eingestellt | Seebestattungen finden statt

Aufgrund der Restriktionen des Landes wird der Tourismus an den Küsten vorläufig stark eingeschränkt, die Inseln an der Nord- und Ostseeküste sind für Besucher gesperrt. Auch wir wollen unsere Mitarbeiter und alle Gäste schützen und tragen Verantwortung. Leider mussten wir den Ausflugsverkehr vorerst bis zum 19. April vollständig einstellen. Wir hoffen, dass der Schiffsverkehr ab dem 20. April wieder aufgenommen werden kann.  

 

  • Alle Fahrten an Nord- und Ostsee bis einschließlich den 19. April sind abgesagt und werden kostenfrei storniert oder können umgebucht werden.
  • Alle Tickets ab dem 20. April behalten ihre Gültigkeit. Es wird darum gebeten, von Stornierung für Fahrten nach dem 19.4. abzusehen, hier gelten weiterhin die Allgemeinen Beförderungsbedingungenen.
  • Seebestattungen im engsten Familienkreis finden weiterhin statt. Infos hier.

Hinweis: Aufgrund des hohen Aufkommens von Anfragen bitten wir Sie mit uns per E-Mail unter info@adler-schiffe.de in Kontakt zu treten. Wir versuchen Ihr Anliegen schnellstmöglich zu bearbeiten und bitten um Ihr Verständnis. Unsere Büros/Vorverkaufsstellen bleiben vorerst geschlossen. Sie können uns jedoch wie folgt telefonisch erreichen: 

 

Geschäftsstelle Geschäftszeiten Telefon
Bereich Nordsee Mo-Fr 9-15 Uhr 04651 - 9 87 00
Bereich Ostssee Mo-Fr 9-15 Uhr 0381- 375 665 10
     


Bleiben Sie gesund und wir freuen uns, Sie bald wieder an Bord begrüßen zu dürfen!

Blick von Bord auf die Wasserseitemaritime Deko an Bord der Gret Palucca von Adler-Schiffe

Freitag, 01.05.2020
Verbindung zwischen Wismar und der Insel Poel
Poel (Kirchdorf) – Wismar (Alter Hafen)
Abfahrt 9:30 Uhr
MECKLENBURG
21,50 € Erwachsene Hin- und Rückfahrt
Info
Info

Mit dem Schiff von Wismar nach Kirchdorf auf der Insel Poel oder umgekehrt. Mehrmals täglich für mehr Flexibilität bei Ihren Ausflügen!

 
Poel (Kirchdorf) – Wismar (Alter Hafen)
Abfahrt 12:30 Uhr
MECKLENBURG
21,50 € Erwachsene Hin- und Rückfahrt
Info
Info

Mit dem Schiff von Wismar nach Kirchdorf auf der Insel Poel oder umgekehrt. Mehrmals täglich für mehr Flexibilität bei Ihren Ausflügen!

 
Poel (Kirchdorf) – Wismar (Alter Hafen)
Abfahrt 15:30 Uhr
MECKLENBURG
21,50 € Erwachsene Hin- und Rückfahrt
Info
Info

Mit dem Schiff von Wismar nach Kirchdorf auf der Insel Poel oder umgekehrt. Mehrmals täglich für mehr Flexibilität bei Ihren Ausflügen!

Samstag, 02.05.2020
Verbindung zwischen Wismar und der Insel Poel
Poel (Kirchdorf) – Wismar (Alter Hafen)
Abfahrt 9:30 Uhr
MECKLENBURG
21,50 € Erwachsene Hin- und Rückfahrt
Info
Info

Mit dem Schiff von Wismar nach Kirchdorf auf der Insel Poel oder umgekehrt. Mehrmals täglich für mehr Flexibilität bei Ihren Ausflügen!

 
Poel (Kirchdorf) – Wismar (Alter Hafen)
Abfahrt 12:30 Uhr
MECKLENBURG
21,50 € Erwachsene Hin- und Rückfahrt
Info
Info

Mit dem Schiff von Wismar nach Kirchdorf auf der Insel Poel oder umgekehrt. Mehrmals täglich für mehr Flexibilität bei Ihren Ausflügen!

 
Poel (Kirchdorf) – Wismar (Alter Hafen)
Abfahrt 15:30 Uhr
MECKLENBURG
21,50 € Erwachsene Hin- und Rückfahrt
Info
Info

Mit dem Schiff von Wismar nach Kirchdorf auf der Insel Poel oder umgekehrt. Mehrmals täglich für mehr Flexibilität bei Ihren Ausflügen!

Von der Insel Poel aus ist die Hansestadt Wismar ein ideales Ausflugsziel mit dem Schiff. Erkunden Sie die alten Gassen, die von der hanseatischen Architektur geprägt sind und genießen Sie das historische Flair der Altstadt. Auch der Alte Hafen lockt mit zahlreichen gastronomischen Betrieben und maritimer Atmosphäre.

Während der einstündigen Überfahrt nach Wismar passieren Sie den Wismarer Überseehafen, den Holzterminal, die modernste Dockhalle Europas sowie die längste Seebrücke Mecklenburgs.