Sondermeldungen

Wenn es mal nicht nach Plan läuft

Manchmal machen uns das Wetter oder andere unvorhergesehene Ereignisse einen Strich durch die Rechnung oder besser: durch den Fahrplan. Hier informieren wir Sie über Fahrtausfälle oder Verspätungen unserer Schiffsverbindungen an Nord- und Ostsee. Weitere Informationen erhalten Sie auch telefonisch unter 0 46 51 / 98 70 888.

Sondermeldung: Fahrtausfall MS Mönchgut – Mittwoch, 24.04.19

Aufgrund der Seewetterlage entfallen am Mittwoch, den 24.04.2019 alle Abfahrten mit der Adler Mönchgut von und nach Peenemünde sowie alle Abfahrten ab den Seebrücken Göhren, Sellin und Binz.

Wir bitten um Ihr Verständnis!

Sondermeldung: Insel Usedom: Keine Fahrten - Adler XI & Adler Vineta - Mittwoch, den 24.04.19

Auf Grund der ungünstigen Seewetterlage entfallen am Mittwoch, den 24.04.2019 alle Abfahrten ab den Seebrücken der Dreikaiserbäder, Zinnowitz, Misdroy und dem Hafen Swinemünde.
 
 
Wir bitten um Ihr Verständnis!

Fahrtausfall Adler V -Insel Pellworm am Donnerstag, 25. April 2019

Witterungsbedingt können wir am Donnerstag, 25. April 2019, die Insel Pellworm nicht anlaufen! Die Fahrt zur Insel Pellworm entfällt!

Die Weltnaturerbefahrt zu den Seehunden (11:30 Uhr bis 14:30 Uhr) findet wie geplant statt!

 

Sondermeldung MS "Adler II"

Aufgrund von Wartungsarbeiten an den Schleusentoren ist zur Zeit eine Schleusung am Eidersperrwerk nicht immer möglich. Die Schifffahrten finden daher teilweise ohne Schleusung statt. Nähere Informationen erhalten Sie direkt am Schiff!
 

Sondermeldung: MS Adler Cat – Dienstag 23.04

Wir werden der Tide angepasst eine halbe Stunde früher fahren. Folgende Fahrzeiten gelten für morgen:
 
ab Föhr 08:30 Uhr
ab Amrum 09:10 Uhr
ab Sylt 10:15 Uhr
ab Helgoland 15:00 Uhr

Sondermeldung: MS „Adler Rüm Hart“ an allen Standorten

Alle Fahrten mit der MS „Adler Rüm Hart“ finden erst ab dem 6.5.2019 statt!