Fahrpläne &
Tickets
Zur Buchung
Leinen los mit Adlers Flotte!

Unser Unternehmen

Die Reederei Adler-Schiffe

So manche schwören darauf: Am schönsten ist das Land zwischen den Meeren vom Wasser aus zu erleben. Möglichkeiten dazu bieten sich viele!

Von Sylt bis Swinemünde. Die Reederei Adler-Schiffe, mit Hauptsitz in Westerland auf Sylt, wurde 1950 gegründet und wird in 2. Familiengeneration von Sven Paulsen geleitet. Die Flotte besteht derzeit aus 25 Fahrgastschiffen und ist an der Nord- und Ostseeküste, sowie in der Binnenschifffahrt auf Elbe, Eider und Nord-Ostsee-Kanal zu Ausflugsfahrten im Einsatz.

Traditionsreederei auf Erfolgskurs

Vom Fischerboot zur Adler-Flotte

In der Saison bieten wir täglich eine große Anzahl von verschiedenen Fahrten in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern an – von Insel- und Halligfahrten an der Nordsee über Erlebnisfahrten im Wattenmeer und in der Eider-Treene-Region bis hin zu Ausflugsfahrten ab Rügen und Usedom, Hafenrundfahrten in Wismar und Swinemünde und zur großen Nord-Ostsee-Kanalfahrt. Letztere ist auch der Favorit von unserem Chef Sven Paulsen: „Einmal quer durchs Land – das ist schon ein ganz besonderes Erlebnis.“ Vater Kurt Paulsen gründete das Familienunternehmen 1950. Was mit spontanen Ausflügen mit dem Fischerboot begann, entwickelte sich zum innovativen Unternehmen mit Weitblick, das in der Hauptsaison bis zu 350 Mitarbeiter beschäftigt. Bevor Sven Paulsen 1986 die Geschäftsführung übernahm, fuhr er selbst als Frachtschiff-Kapitän zur See.

Seitdem hält er Adler-Schiffe auf Erfolgskurs. Das Ziel ist klar: „Im Chartergeschäft sind wir in Schleswig-Holstein die Nummer eins, und auch in Mecklenburg-Vorpommern haben wir den Markt gut besetzt. Jetzt gilt es, den Standard der Schiffe zu steigern und weiterhin die Fahrgäste für unsere Fahrten zu begeistern."

Regionen

In alle Himmelsrichtungen

Die Reederei ist an vielen Destinationen mit Fahrten vertreten – in Schleswig-Holstein auf den Inseln Sylt und Amrum sowie auf Nordstrand in Tönning, Husum, Kiel und in Rendsburg. In Mecklenburg-Vorpommern legen die Schiffe in der Hansestadt Wismar sowie auf der Insel Usedom von Bansin, Heringsdorf, Ahlbeck, Zinnowitz und Koserow ab. Weiterhin auf der Insel Rügen von Sassnitz, Göhren, Sellin und Binz.

© Andrey Burmakin - Fotolia Kapitän mit Fernglas - Stellenangebot
Jobs

Anheuern!

Werden Sie Teil unseres Teams! Stellenangebote an Nord- und Ostsee

mehr erfahren

Werden Sie Teil unseres Teams! Stellenangebote an Nord- und Ostsee mehr erfahren